FAQ Lasertag

Was muss ich tun um Spielen zu können ?

 

Du kommst einfach am 12.08 und / oder 13.08. zur Lanarama und kaufst dir am Info-Point ein Ticket.

 

Zu wie vielen muss man sein ?

 

Du kannst allein oder als Gruppe vorbei kommen. Maximal können 10 Leute auf einmal in der Arena spielen. Solltet Ihr weniger sein, werden wir passende Spieler finden, die mit euch die 2 Mannschaften à 5 Mann/ Frau ergeben. 

 

Wie stelle ich mir die Arena vor ?

 

Die Arena ist eine Halle in der wir dir mit Gerüstteilen und anderen Dingen viele Unterschlupfe bauen werden. Du kannst dich verschanzen, verstecken oder einfach drauf los jagen.

Die Arena wird sehr dunkel gehalten, mit Nebeleffekten und Lichteffekten

 

Was kostet das Spiel ?

 

Pro Runde zahlst du 6 Euro als Gast auf der Lanarama. Wenn du ein Ticket für die Gamingarea gekauft hast, zahlst du nur 3 €.

Du solltest wissen, dass du als Gast vorher noch die 3 Euro Eintritt für die Retrobörse zahlen musst, denn auf diese kannst du dann auch gehen. Auch die Retro-Lounge kannst du nutzen.

Also sprich, das erste Spiel kostet dich 9 Euro und jedes weitere als NICHT-Gamer 6 Euro.

 

Wie lange geht eine Runde ?

 

Insgesamt dauert eine Runde mit Einführung usw ca. 20 Minuten

 

Was muss ich an Klamotten anziehen ?

 

Was du anziehst ist uns egal, ob hell, dunkel oder Tarnfleck... Hauptsache du tràgst festes Schuhwerk, zu deinem eigenen Schutz.

 

Kann ich mehrere Runden hintereinander Spielen ?

 

Wir gehen der Reihe nach, wenn gerade keine 10 Mann warten, kannst du direkt noch mal, ansonsten musst du hoffen, dass irgendwo noch ein Mann fehlt, oder aber dich eben hinten anstellen.

 

Was ist mit dem Turnier ?

 

Am Samstagabend, 12.08.2017 veranstalten wir ein Lasertag-Turnier. um an diesem Turnier teil zu nehmen, bezahlst du einmalig 6 Euro Teilnahmegebühr.

Dann gibt es ein Deathmatch. 1 gegen 1. Wer verliert, der fliegt... der, der am Schluss steht hat gewonnen. Zur Zeit ist der Gewinn 50 Euro an Sach oder Barpreis. Der Preis von 6 Euro muss nur ein Mal gezahlt werden, egal wie viele Runden man während des Turniers spielt.